Übersicht

Zukunft aus verwandelter Vergangenheit

Was hindert Sie daran, so zu leben, wie Sie es sich wünschen?
Möchten Sie den Reichtum Ihrer Seele entdecken?
Möchten Sie aus den schöpferischen Ressourcen Ihres Selbst frei und mit Freude Ihren Lebensweg gestalten?

Als Individuen sind wir nach dem ganzheitlichen Menschenbild eine Einheit aus Körper, Seele und Geist. Auf allen drei Ebenen können Blockierungen unsere persönliche Entwicklung und Entfaltung behindern. Diese Blockaden äußern sich in Symptomen wie Schmerzen und Krankheit, oder auch in Ängsten, Beziehungsschwierigkeiten, Entscheidungsschwierigkeiten und biografischen Krisen.

Unverarbeitete Erfahrungen sind meist der Grund dieser Probleme. Dieses ursprüngliche Erleben kann stattgefunden haben in der Kindheit und Jugend, in der perinatalen Zeit um die Geburt herum oder auch weiter zurück in einem vorherigen Leben.

Die Erinnerung an diese Begebenheit in der Vergangenheit ist nicht aufgelöst, sie liegt oft verschüttet, unserem Alltagsbewusstsein nicht zugänglich, im Unbewussten unserer Seele oder eingebettet in die körpergebundene Erinnerung.

Die Reinkarnationstherapie – die therapeutische Arbeit mittels Rückführungen – ist ein fruchtbarer Weg die Blockierungen da aufzusuchen, wo sie entstanden sind. Diese dort zu verstehen und zu entflechten, damit sie uns jetzt nicht mehr belasten müssen und wir selbstbestimmt und frei im Hier und Jetzt leben und handeln können.

Hilfreich ist die Reinkarnationstherapie für jeden Menschen, der an seine inneren Selbstheilungskräfte glaubt und Probleme als Möglichkeit zur Veränderung und Entwicklung sehen kann - für Jeden, der bereit ist an sich selbst zu arbeiten, die Verantwortung für sich selber zu übernehmen und der seine Zukunft selbstbestimmt und kreativ gestalten möchte.

bio

Praxis Dagmar C. Krüskemper
Ärztin

Reinkarnationstherapie.
Anthroposophische Medizin
.

Brunhildstr. 10, Hinterhaus
10829 Berlin - Schöneberg
Anfahrt

Termine nach Vereinbarung:
Telefon 030. 290 466 90
Mobil 01577.470 67 96

Kontakt praxis@krueskemper.de

Verkehrsverbindungen:
U7 – Kleistpark
S1 – Julius-Leber-Brücke

 


 
 
 

Hilfreich ist die Reinkarnationstherapie u.a. bei

  • emotionalen Problemen, Ängsten, Phobien
  • Problemen im sozialen Miteinander in Beziehung, Partnerschaft oder in beruflichen Zusammenhängen
  • depressiver Verstimmung, Niedergeschlagenheit
  • chronischen Erkrankungen und Schmerzen (wie Kopfschmerzen, Migräne, Rückenschmerzen, Beschwerden des Bewegungsapparates)
  • psychosomatischen Störungsbildern (wie Asthma, Neurodermitis, Stottern, vegetativer Dysfunktion, Schlafstörungen, Colon irritabile)
  • Allergien, Unverträglichkeiten, Gewichtsproblemen
  • biographischen Krisen, Ziellosigkeit bezüglich der eigenen Lebensaufgabe, Sinnfragen
  • Unsicherheit, Selbstwertproblemen, Schuldfragen, Entscheidungsschwierigkeiten
  • zur Selbsterkenntnis und Persönlichkeitsentwicklung
     
 

print Druckversion send Impressum  

[Übersicht | Prozess | Angebot | Biografie]

 
© Copyright 2009 Dagmar C. Krüskemper